FAQ 2016-10-13T10:59:55+00:00

FAQ

Frequently Asked Questions

Das ist nicht der Fall. Auch ein bestimmter Schulabschluss ist nicht vorgegeben.
Die Teilnehmerzahl in unseren Seminaren variiert, ist grundsätzlich aber niedrig, um den optimalen Lernerfolg zu garantieren.
Die Teilnehmerzahl jedes einzelnen Seminars ist begrenzt. Wenn Sie sich sicher sind, diesen Weg einschlagen zu wollen, gilt: Je früher, desto besser. Nur so können Sie sich einen Ausbildungsplatz sichern.
Zielstrebigkeit, Engagement, Kreativität, Sinn für Farben, sowie die Gabe, mit Menschen umgehen zu können, gehören zu den Eigenschaften, die einen Make-up Artist auszeichnen sollten.
Der größte Unterschied besteht darin, dass das Wochenendseminar sich ausschließlich auf Make-up im Beauty-, Foto- und Laufstegbereich beschränkt. Im Jahreskurs gibt es Basisfächer wie Make-up und Hairstyling, Aufbaufächer wie Stilkunde und Ergänzungsfächer wie Special Effects, Bodypainting und Airbrush.
Für die Jahres-, und das Wochenendseminar gibt es die Möglichkeit, bei der Anmeldung eine Anzahlung von 25% zu leisten und den Rest in Raten (ohne Zinsen) abzubezahlen.
Ja, „Visagist“ und „Make-up Artist“ ist ein und derselbe Beruf. „Visagist“ ist die deutsche Übersetzung des internationalen Begriffs „Make-up Artist“. Trotzdem wird oft die Bezeichnung „Visagist“ bei kurzen Ausbildungen verwendet und die Bezeichnung „Make-up Artist“ bei Ausbildungen, die länger dauern als ein paar Tage (Monats- und Jahresausbildungen).
Wenn Sie langfristig aufgrund einer Erkrankung nicht am Unterricht teilnehmen können, bieten wir Ihnen an, den versäumten Inhalt zum nächstmöglichen Termin kostenfrei nachzuholen.
Visagisten erhalten bei entsprechendem Nachweis eine Ermäßigung von mindestens 10%.
Unser Geschäft ist von Montag bis Samstag von 10.00 bis 18.30 Uhr geöffnet.
Wir bieten die Möglichkeit, sich bei uns von einem angelernten Make-up Artist schminken zu lassen. Der Preis wird je nach Aufwand und Material berechnet.

Gerne können Sie sich telefonisch unter 0 69 – 77 58 28 oder per E-Mail an store@ursula-haas.de mit unserem Store in Verbindung setzen.

Fragen zur Schule richten Sie bitte telefonisch an unsere Mitarbeiter unter 0 69 – 150 428 26 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an sekretariat@ursula-haas.de.