SCHÜLER-STATEMENTS 2017-02-10T13:02:01+00:00

Statements

Was unsere Schüler sagen

Kristina Eulenborn

„Mein Name ist Kristina Eulenborn aus Boppard. Ich bin gelernte Kosmetikerin, Friseurin und Make-up Artistin.

Meine Ausbildung zum Make-up Artist habe ich an der Make-Up Arist School von Ursula Haas in Frankfurt gemacht. Seitdem liebe und lebe ich diesen Beruf.

Die Ausbildung bei Ursula Haas war eine der schönsten Zeiten in meinem Leben. Durch die kompetenten Dozenten und das familiäre Klima konnte ich alles Notwendige für diesen Beruf erlernen. Auch nach der Ausbildung zum Make-up Artist besuche ich sehr gerne Weiterbildungskurse an der Make-Up Artist School von Ursula Haas in Frankfurt.“

Nicole Quick

„Mein Name ist Nicole Quick, ich habe meine Ausbildung zum Make-Up Artist 2012 bei Ursula Haas gemacht. Die Entscheidung für die Schule ist mir recht leicht gefallen: Ich habe mich dort einfach am wohlsten gefühlt. Noch wichtiger war mir aber, dass die Klassenstärke nicht so hoch ist, wie an anderen Schulen.

Die Ausbildung war genauso, wie ich es mir erhofft hatte. Wir haben die Schminktechniken von Grund auf gelernt, und unsere Dozentin hat den Spagat zwischen den unterschiedlichen Vorkenntnissen und Erfahrungen der Schüler super hinbekommen.“

Anke Garba

„2013 hat mich mein Weg zur Ursula Haas Make-Up Artist School geführt. Ich wollte endlich das tun, was ich liebe. Dafür wollte ich von den Besten lernen. Die Ausbildung entsprach genau dem, was ich mir vorstellte: tolle Dozenten, die einem alles Schritt für Schritt erklären, und eine liebe Ursula, die immer ein offenes Ohr für einen hat.“

„Tue das, was du liebst, denn dann tust du es mit Leidenschaft!“

„Das ist mein Lebensmotto. Aus diesem Grund macht mir meine Arbeit als Make-Up Artist und Hairstylistin auch so viel Spaß. Meine Base habe ich in Kassel. Da ich unheimlich gerne reise, bin ich aber an vielen Orten tätig.“

Jaqueline Schwickert-Mayernfels

„An der Make-Up Artist School von Ursula Haas habe ich schon mehrere Kurse besucht – beispielsweise alle Kurse im Hairstyling mit Maria Peschel und den HD-Kurs mit Sabine Dräger. Im Vergleich zu anderen Schulen habe ich gemerkt, dass hier sehr viel Wert auf die gute Auswahl der Dozenten gelegt wird. Durch die gute Auswahl bekommen die Schüler von allem nur das Beste vermittelt. Ich fühlte mich sehr wohl und sehr gut betreut. Auch in Zukunft nehme ich an weiteren Kursen teil, denn bei uns in der Branche als Make-Up Artist ist es enorm wichtig, am Puls der Zeit zu bleiben!“

Daniela Treffer-Coutinho

„Ich habe an der Make-Up Artist School von Ursula Haas die Hairstyling Kurse 1 bis 4 besucht. Die Kurse waren auf maximal 8 Teilnehmer begrenzt. Mir waren die kleinen Gruppen sehr wichtig. Denn nur so kann auf jeden Schüler und dessen Niveau individuell eingegangen werden.

Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet und auch Themen, die nicht auf dem „Lehrplan“ standen, wurden auf Wunsch genau erklärt. Meine Dozentin ist auf dem freien Markt als Hair- und Make-Up Artist tätig. Das finde ich sehr hilfreich, weil sie den Teilnehmern viele wertvolle Tipps für den Berufsalltag geben konnte. Ich bin von der Schule mehr als begeistert und kann die Hairstyling-Kurse wirklich jedem empfehlen.“

Rosalina Messina

„Ich habe die Ausbildung zum Make-Up Artist an der Schule von Ursula Haas 2015-2016 gemacht. Es war ein richtig tolles Jahr! Frau Haas und die Dozenten sind sehr kompetent und sehr lieb. Man fühlt sich wie zu Hause. Während der Ausbildung habe ich extrem viel gelernt. Ich finde es sehr schade, dass das Jahr so schnell vorbei war. Die Schule kann ich nur empfehlen. Ich würde die Ausbildung bei Ursula Haas und ihrem tollen Team jederzeit wieder machen.“

Jessica Huss

„Nach reiflicher Überlegung hatte ich mich entschieden, den Jahreskurs an der Make-Up Artist School von Ursula Haas in Frankfurt zu belegen. Dadurch konnten wichtige Themen über mehrere Wochen theoretisch und praktisch vertieft werden. Besonders spannend war es, das Erlernte bei den ersten Shootings anzuwenden. Das positive Feedback gab uns Selbstsicherheit, und wir fieberten den nächsten Jobs schon entgegen. Für mich persönlich war es wichtig, dass es nur kleine Klassen gibt, sodass jeder Dozent intensiv auf jeden einzelnen Schüler eingehen kann. Jetzt, wo ich praktische Erfahrungen sammle, kann ich immer noch mit den Dozenten Rücksprache halten. Es war für mich ein lehrreiches und schönes Jahr, das ich jederzeit wiederholen würde.“

Conny Lechner

„2014 durfte ich meinen Make-up Artist in der Schule bei Frau Haas absolvieren.Unsere Dozentin hat uns stetig lehrreich unterrichtet…. viele Tips und Tricks haben wir erlernt.Selbst nach der Ausbildung stand man im Kontakt und konnte sich viele Ratschläge einholen.Ich würde meine Ausbildung jederzeit wieder in der Make up Artist School by Ursula Haas machen.Es war eine aufregende und kreative Zeit, die ich nicht missen möchte.“