Voll im Trend: Contouring, Strobing und Co.

Contouring und Strobing liegen voll im Trend. Mega-Stars wie Kim Kardashian und Taylor Swift schwören auf das Spiel mit Licht, Schatten und Glanz. Der Beauty-Trend ist nicht nur bei Stars und Shootings gefragt. Allerdings gibt‘s beim Contouring und beim Strobing so manche Stolperfalle. Wie es richtig geht? Das erfahren Sie in unserem eintägigen Intensiv-Seminar.

Das Spiel mit Licht und Schatten
Contouring ist eine professionelle Make-up-Technik, die ursprünglich aus dem Theater- und Bühnenbereich stammt. Das Tolle daran? Wer die Kunst des Contouring beherrscht, der kann Gesichter durch das gezielte Spiel mit Licht und Schatten perfekt in Szene setzen. Im Seminar zeigen wir Ihnen, mit welchen Produkten und Tricks bestimmte Gesichtspartien herausgearbeitet werden können. Fotoshooting, Hochzeit oder Bühnen Make-Up: Hier bekommt Sie das nötige Fachwissen, um für jeden Anlass und jede Gesichtsform die passenden Technik und die richtigen Produkte zu wählen.

Non-Touring, Strobing und Baking
Neben dem Contouring geht es im Kurs auch um Trend-Themen wie Non-Touring, Strobing und Baking. Alle Vorteile und Nachteile werden genau erklärt und direkt im Seminar ausprobiert. Ob Fluid, Puder oder Creme Make-up und Creme Contouring: Natürlich stellen wir Ihnen alle nötigen Materialien für das Seminar zur Verfügung. Die Produkte, die im Unterricht verwendet werden, stammen aus dem Profibereich und sind auch für HD-Aufnahmen geeignet. Am Ende des Kurses bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Wollen Sie mehr wissen? Dann klicken Sie gleich auf den Link unten:

Hier geht’s zum Contouring-Seminar!

2017-03-21T11:44:14+00:00 20.03.2017|Allgemein, News|