Menü

Reborn Lost: Filmprojekt mit Hennig Baum & Walter Sittler

Reborn Lost: Filmprojekt mit Hennig Baum & Walter Sittler - Blog

Reborn Lost: Filmprojekt mit Hennig Baum & Walter Sittler

Endlich ist er da – der Film Reborn Lost von Regisseur Jan Hass! Wir freuen uns sehr, dass unsere Make-Up Artist School bei diesem hochkarätig besetzten Action-Thriller die Maske machen durfte. Es ist uns eine ganz besondere Ehre, mit so bekannten Schauspielern wie Henning Baum und Walter Sittler zu arbeiten:

  • Henning Baum kennen viele aus Serien wie „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ oder „Mit Herz und Handschellen“. Als Mick Brisgau in der Krimiserie „Der letzte Bulle“ hat er für Begeisterung gesorgt und schon zahlreiche Filmpreise und Auszeichnungen gewonnen.
  • Walter Sittler, bekannt aus unzähligen Spielfilmen und Serien, aktuell in „Der Kommissar und das Meer“ zu sehen. Den ganz großen Durchbruch im TV schaffte er mit dem Serienhit „Girlfriends“ und der Kult-Comedy „Nikola“. Für seine Rolle als Dr. Robert Schmidt hat Walter Sittler auch den Deutschen Filmpreis als bester Seriendarsteller gewonnen.

Viele aufregende Drehtage standen auf dem Programm, an denen wir für das Hairstyling und das Make-up verantwortlich waren. Unsere Dozentin Janine Zabel half auch bei den Special Effects mit. Es war eine spannende Zeit, in der unsere Schülerinnen Jacqueline Wolf und Lisa Schmitt ihr Können unter Beweis stellten.

Besonders für die Schülerinnen und Schüler unserer Make-Up Artist School ist es ein tolles Erlebnis, wenn sie an Filmprojekten mitarbeiten können. Hier haben sie die Gelegenheit, wertvolle Erfahrungen für ihre Laufbahn als Make-Up Artist zu sammeln. Was man mit Make-up, Puder, Lidschatten, Highlighter, Conturierer, Haarspray und Co. alles erreichen kann, ist ja bekannt. Unheimlich viel Spaß macht aber auch der Umgang mit FX-Produkten. Ob Filmblut, Latexmilch oder diverse Wachse: Es ist immer wieder unglaublich, was man als Make-Up Artist alles zaubern kann.

Für alle, die auch davon träumen, als Make-Up Artist zu arbeiten, haben wir einen Tipp: Einfach auf den Link unten klicken und mehr erfahren:

Traumberuf Make-Up Artist!

Bildquelle: © 2015 Think Plastic GmbH. All rights reserved.

Kontaktiere uns und ...

... Starte jetzt Deine Karriere

Du willst jetzt auch mit dabei sein? Du willst Dein Hobby zum Beruf machen oder hast schon immer Interesse für professionelles Make-up und Hairstyling? Bei uns bekommst Du eine professionelle Ausbildung und kannst Deine Traumziele verwirklichen!

Scroll to Top